VIDEODREH “Kalibration” im Bürgerhaus

In der langen Winterpause haben wir mittels Videoclips eine Choreographie für den Song „Kalibration“ aus unserem neuen Projekt vorbereitet; den Sommer haben wir zum Nähen der aufwändigen Kostüme genutzt. Nun endlich- im Bürgerhaus Garching – konnten wir diese Choreo im September abfilmen. Sie ist Kern der Videoprojektion, die während der späteren Aufführung die Rückleinwand füllen wird. Wie beim Greenscreen-Verfahren tanzen wir vor einem Hintergrund, der im späteren Projektionsvideo durch eine aufwendige Szenerie ersetzt wird.

Als Tänzer waren dabei: Sarah Ihle, Nadine Keller, Martina Loibl, Leon Sniggl, Johanna, Spurmann, Kim Vorsprach, Raimund Zille, Christiane Gimkiewicz; als Geisterhände: Lukas Kessel, Donatella Monetti, Andreas Teiß, Daniela Fölsner. Kamera und Technik Viola Fichter, Julia Fichter, Andreas Teiß, in der Maske Donatella Monetti, Maxine Fölsner, Julia Fichter. Regie: Christiane Gimkiewicz, Regieassistenz: Martina Loibl. Unser ganz herzlicher Dank geht auch an das Technikteam des Kulturreferats der Stadt Garching.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.