Cinecal

Die Inszenierung des Musicals Wellenreiter von Christiane Gimkiewicz planen wir für die Spielzeit 2020/21. Unsere Art der Umsetzung lässt die Grenzen zwischen Kino und Theater verschwinden. Die Schauspieler tauchen sprichwörtlich in das Wasser und die Wellen wie in einem Film ein.

Und doch soll alles live auf der Bühne stattfinden, die Schauspieler greifbar sein, ihre Stimmen berührend nah, der Schweiß echt.

Um das zu erreichen, integrieren wir unser Schauspiel und die Choreographien in Videoprojektionen auf unsere über einhundersiebzig Quadratmeter großen Leinwände, welche sich teilweise bewegen. Und selbst die Kostüme werden bei einigen Szenen zur mobilen Leinwand. Diese Technik nennen wir CINECAL® – ein Kunstwort aus Cinema und Musical.

Mit sehr viel Spaß und Energie verbinden wir die beiden Genres miteinander und holen die Schönheit des Ozeans mit seinen Wellen und die atemberaubende Unterwasserwelt dank vieler Tauchfilmer lebensecht ins Theater.